Fach- & Führungskräfte aus Einkauf, Logistik & SCM gesucht?
Das BME-Karriereportal - Ihre Vorteile:
  • Speziell auf den Bedarf von Einkäufern und Logistikern ausgerichtetes Karriereportal
  • Schnittstelle zwischen Arbeitgebern und Bewerbern
  • Zielgruppenspezifische Kandidatenansprache durch Stellenanzeigen und
  • Bewerberdatenbank

088.06.2016| Zukunftswerkstatt gestartet - Spieltheorie im Fokus
Die siebte Roadshow für Young Professionals hatte ihren Auftakt in Mannheim. Im Fokus standen Networking und Berufspraxis. In Mannheim hat in der vergangenen Woche die siebte Zukunftswerkstatt des BME begonnen. Die als Roadshow mit weiteren Terminen in München und Berlin angelegte Veranstaltung verknüpft kurze Plenumsvorträge am Vormittag mit einem langen Praxisteil am Nachmittag. » mehr


02.06.2016| Persönlichkeit lässt sich nicht digitalisieren
In Zeiten der Digitalisierung appellierte Managementberaterin Babara Liebermeister bei der BME-Region Bodensee-Oberschwaben daran, den Faktor Mensch nicht zu vergessen.
Globale soziale Netzwerke und Kommunikationstechnologien bestimmen zunehmend unseren Alltag. Auch in der Wirtschaft eröffnen sie neue Möglichkeiten, mit anderen in Kontakt zu treten. » mehr



20.05.2016| Neu: KOINNO startet Seminarangebot
Der BME e.V. bietet im Rahmen des vom BMWi-geförderten KOmpetenzzentrums innovative Beschaffung (KOINNO) erstmalig und exklusiv drei Seminare zur Weiterbildung für öffentliche Beschaffer bzw. AUftraggeber an. Die Teilnahme ist kostenfreie  und auf max.  7 Personen pro Veranstaltung beschränkt - sichern Sie sich jetzt einen Platz!.
Weitere Informationen finden Sie hier oder auf der KOINNO-Plattform.



02.05.2016| Einkauf kann Führungsrolle bei Industrie 4.0 übernehmen
Am vergangenen Freitag haben wir in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML unsere Studie „Digitalisierung des Einkaufs – Einkauf 4.0“ in Frankfurt der Öffentlichkeit vorgestellt.  Im Vorfeld der Veranstaltung im House of Logistics and Mobility (HOLM) fand zudem ein hochkarätig besetztes Pressegespräch statt, an dem neben unserem BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Christoph Feldmann auch Prof. Dr. Michael Henke, Institutsleiter des Fraunhofer IML, sowie Matthias Gramolla, Head of Airbus, und Dr. Volker Pyrtek, CEO von BuyIn, teilnahmen. » mehr


27.04.2016| Große Nachfrage für Karriereberatungen in Hannover
Auf der weltgrößten Industriemesse stiße der BME mit seinem Angebot auf hohes Interesse - erfreulicherweise auch bei internationalen Gästen. Der Einkaufsberuf wird im Zuge von Industrie 4.0 noch weiter an Bedeutung gewinnen. Dies ist das Fazit, das der BME von den durchgeführten Karriereberatungen auf der Hannover Messe gezogen hat. Dort hatte die Digitalisierungsbewegung für großen Andrang gesorgt: unter den mehr als 190.000 Besuchern waren nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama, sondern auch zahlreiche Vertreter aus Einkauf und Logistik – Funktionen, ohne die der digitale Strukturwandel nicht erfolgreich sein wird. » mehr


11.04.2016| Marktwandel verändert auch das Berufsbild im Einkauf
Auf der Hannover Messe lädt der BME wieder zur Karriere-Lounge.  Auf der weltgrößten Industrieschau steht neben der Digitalisierung auch die Globalisierung im Fokus – Themen, die den Unternehmen viele neue Marktchancen eröffnen. Als Drahtzieher der globalen Netzwerke und schlanker Prozesse ist der Einkauf einer der größten Profiteure von dieser Bewegung. Entsprechend warten auf die Fachkräfte viele neue Aufgaben, mit denen sie sich bereits heute auseinandersetzen müssen.
Um die nächsten Schritte zu planen, können EinkäuferInnen und LogistikerInnen auf der Hannover Messe über ihre Zukunft mit den Profis beraten. Lesen Sie mehr und melden Sie sich jetzt an! Die Teilnahme ist kostenfrei!


18.03.2016| BME berät über Einkaufskarrieren auf der CeBit
Die CeBIT mit ihrem neuen Leitthema Digitalisierung ging am Freitag in Hannover zu Ende. Der BME hatte auf der IT-Fachmesse zum Einkäufertag eingeladen und Karriereberatungen angeboten. Mit einer positiven Bilanz von Ausstellern, Besuchern, Veranstaltern und Partnern hat die CeBIT 2016 am Freitag ihre Tore geschlossen. hier


17.03.2016| Young Professionals auf Stippvisite in den Niederlanden
120 internationale Studierende diskutierten an der University of Twente über die aktuellen Trends im Einkauf. Der BME stellte dort seine Initiative für den Fach- und Führungskräftenachwuchs vor.“Come and meet the excellence”: Unter diesem Motto trafen sich Anfang März annähernd 120 internationale Studierende an der Universität Twente, um bei der zweiten „University of Twente Purchasing Conference“ (UTPC) über die aktuellen Trends und Karrieremöglichkeiten im Einkauf und dem Supply Chain Management zu sprechen.  hier


10.03.2016| kostenloses CeBit-Ticket sichern und an BME-Karriere-Lounge teilnehmen!
Schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: sichern Sie sich Ihr kostenloses Ticket zur CeBit und lassen Sie sich über Karriere im EInkauf & Logistik informieren oder sogar persönlich beraten. Das Ticket erhalten Sie hier - zur Anmeldung zur persönlichen Karriereberatung geht es hier.


23.02.2016| Exklusive Karriereberatungen auf der CeBit
Die Digitalisierung in Politik und Wirtschaft ist in aller Munde – auch im Einkauf. Während Trends, Herausforderungen und Lösungen auf der CeBIT diskutiert werden, findet auf der Leitmesse für Informationstechnik in Hannover ein Einkäufertag mit Karriere-Lounge statt. Basierend auf Ihrem Lebenslauf zeigen wir Ihnen dort in persönlichen Gesprächen mögliche Schritte auf, um im Einkauf Karriere zu machen. Sichern Sie sich schnell Ihren kostenfreien Platz, die Teilnehmerzahl ist begrenzt» mehr


19.02.2016| Young Professionals zu Gast bei der University of Twente
Studierende und Young Professionals aufgepasst: Am 4. März besteht in den Niederlanden eine einmalige Chance, Einblicke in die Welt des Einkaufs zu bekommen und Networking im internationalen Kontext zu betreiben! Die Young-Professionals-Initiative des BME beteiligt sich an der „University of Twente Purchasing Conference“ – einem englischsprachigen Kongress, der von internationalen Studenten der Universität Twente in Enschede organisiert wird. » mehr


10.02.2016| Glücksatlas Deutschland: "Geld allein macht nicht glücklich"
Zum Jahresauftakt der BME-Region Pfalz/Rhein-Neckar bei der MLP AG in Wiesloch stand die Glücksforschung im Fokus. Mit über 200 Gästen hat die BME-Region im Januar ihren traditionellen Jahresauftakt gefeiert. Als Redner geladen war Professor Dr. Bernd Raffelhüschen, der in seinem Vortrag die Determinanten des Glücks beleuchtete. » mehr
 
BME-Gehaltsstudie
© 2008-2016 BME e.V. Alle Rechte vorbehalten.